Herzlich willkommen bei der Schulsozialarbeit


Was macht die Schulsozialarbeit?

Ich habe ein offenes Ohr für ALLE Probleme aller Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrerinnen und Lehrer.

Die Schulsozialarbeit berät, unterstützt und begleitet.
Mein Angebot ist freiwillig und unterliegt der Schweigepflicht.

 

Mit welchen Themen kann ich zur Schulsozialarbeit kommen?

  • Stress in der Schule

  • Probleme zu Hause

  • Geldsorgen

  • Schwierigkeiten mit Behörden (Arbeitsamt, Jobcenter, etc.)

 

Hilfe im Übergang Schule-Beruf

  • Wie geht es nach der Schule weiter?
  • Noch keinen Ausbildungsplatz gefunden?

  • Abschluss nicht geschafft / Probezeit nicht bestanden?

  • Hilfe bei Bewerbungen und Vorstellungsgesprächen
     

Die Berufsberatung bietet auch regelmäßig Sprechstunden hier an der Schule an.
Termine können über mich vereinbart werden.
 

Anwesenheitszeiten

  Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
Fr. Freistädter 7.30-13.30 Uhr 7.30-13.30 Uhr 7.30-13.30 Uhr 7.30-13.30 Uhr 7.30-13.30 Uhr
Hr. Langenfeld 9.00 - 14.00 Uhr 9.00 - 14.00 Uhr 9.00 - 14.00 Uhr 9.00 - 14.00 Uhr -

Aktuelles

Wir machen Urlaub vom 09.02.-18.02.24.

Ab 19.02.2024 sind wir wieder da.

Ansprechpartner

Sandra Freistädter
Schulsozialarbeit
Sandra Freistädter
Raum: 78/ 80

0711/3607-180
freistaedter(at)fes-es.de

Ansprechpartner

AVdual-Begleiter
Holger Langenfeld
Raum: 78/80

0711/3607-434
langenfeld(at)fes-es.de