Infotag Fachschule für Maschinentechnik

|   FES

Am Samstag, den 8.Februar fand an der FES der Infotag für die

Weiterbildung zum „staatlich geprüften Techniker“ statt.

Der Beginn der Veranstaltung war auf 10:00 Uhr angesetzt. In lockerer
Atmosphäre konnten die Interessenten bei Brezeln und Kaffee die ersten
Fragen stellen. Es folgten Kurzvorträge, um sowohl Einblick in die
Stundentafel, wie auch exemplarisch in die Fächer Konstruktion und
Qualitätsorganisation zu erhalten.

Um 11:00 Uhr folgte eine kleine Live-Demonstration im neu entstehenden
IoT-Labor. In diesem Labor werden die Technikerklassen ab September
2020 im Fach Automatisierungstechnik unterrichtet.

Abschließend besichtigten die Interessenten die CNC-Werkstätte der
FES. Hier wurden Einblicke in aktuelle Unterrichtsinhalte wie CAD-CAM
und das Arbeiten mit virtuellen Maschinen gegeben.

Am Ende berichteten einige ehemalige Techniker, weshalb Sie sich
damals für die Weiterbildung an der FES entschieden haben und
beantworteten auch im persönlichen Gespräch die offenen Fragen der
Interessenten.