Elektroniker*in für Gebäudesystemintegration

|   FES

Informationsveranstaltung

Dienstag, 16.03.2021, um 15.30-16.30 Uhr online

Die Digitalisierung verändert die Arbeitswelt und schafft neue Anforderungen an die Ausbildungsberufe. Der neue Ausbildungsberuf Elektroniker/-in für Gebäudesystemintegration soll im September 2021 in Baden-Württemberg eingeführt werden. Der Beruf wird ein wichtiger Baustein des Elektrohandwerks werden und die Friedrich-Ebert-Schule bietet sehr gute Möglichkeiten, diesen Ausbildungsberuf erfolgreich zu unterrichten. Der Beruf verbindet die Bereiche der Steuerungs- und Regelungstechnik um Lüftungs-, Heizungs- und Klimatechnik effizient zu betreiben.

Gerne würden wir Ihnen unser Konzept der schulischen Umsetzung am

Dienstag, 16.03.2021, um 15.30-16.30 Uhr online vorstellen.

(Anmeldung über may(at)fes-es.de)

 

Für die Neueinrichtung von Ausbildungsberufen an Schulen werden uns von der Landesverwaltung Mindestschülerzahlen vorgegeben. Wir haben jetzt die einmalige Chance diesen Beruf in der Regionzu etablieren.

 

 

Freundliche Grüße aus Esslingen!

Erhard Hofmeister, OStD
Schulleiter