Schulsozialarbeit

 

Herzlich willkommen bei der Schulsozialarbeit


Bürozeiten:

Montag - Freitag 07.00 - 14.00 Uhr

 

Unsere Aufgaben:

Unterstützung im Schulalltag und bei persönlichen Angelegenheiten

  • Schwierigkeiten in der Schule?

  • Gesundheitliche Probleme?

  •  Geldsorgen?

  •  Stress zu Hause?

  • Schwierigkeiten mit Behörden?

 

Unterstützung beim Übergang von der Schule in den Beruf

  • Du brauchst Hilfe bei deinen Bewerbungen?
  • Du weißt noch nicht, wie es nach der Schule weitergehen soll?
  • Du bist Dir unsicher, welcher Beruf der richtige sein könnte?

  • Du hast noch keinen Ausbildungsplatz?

  • Abschluss nicht geschafft / Probezeit nicht bestanden?

Wir arbeiten eng mit der Agentur für Arbeit zusammen und bieten regelmäßig Sprechstunden der Berufsberatung hier an der Schule an. Termine können über uns vereinbart werden.
 

Arbeit im Klassenverband und in AG’s:

  • Unterstützung bei klasseninternen Konflikten

  • Freiwillige freizeitpädagogische Angebote außerhalb der Schule

  • Unterstützung des Schulsanitätsdienstes

  • Erlebnispädagogische Angebote (Klettern, Kanu fahren, etc.)

     

Kooperation mit schulinternen sowie externen KooperationspartnerInnen:

Wir stehen in enger Kooperation mit den Lehrkräften und der Schulleitung. Darüber hinaus sind wir mit weiteren Einrichtungen im Landkreis eng vernetzt.

 

Unsere Prinzipien:

Wir sind Ansprechpersonen für Schülerinnen und Schüler, Eltern, für Lehrerinnen und Lehrer, die Schulleitung, sowie externe Kooperationspartner*innen.
Wir beraten, unterstützen, begleiten und bieten Einzelfallhilfen an.
Unser Angebot ist freiwillig und unterliegt der Schweigepflicht.

 

 

 

Ansprechpartner

Sandra Freistädter
Schulsozialarbeit
Sandra Freistädter
Raum: 78/ 80
Tel.: 0711/3607-180
E-Mail: freistaedter(at)fes-es.de

Ansprechpartner

Jochen Schwarz
Schulsozialarbeit
Jochen Schwarz
Raum: 78/80
Tel.: 0711/3607-434
E-Mail: j.schwarz(at)fes-es.de